Zum Sommersemester 2024 suchen wir zusätzliche Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen.


Für das weitgehend 6-stimmige Programm haben wir einen besonderen Bedarf an zusätzlichen Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen.

Einstiegen kann man über die öffentliche Kennenlernprobe am Montag, 15. April 2024 um 19.45 Uhr (Ort: Saal des ESG-Schlatterhauses, am Lustnauer Tor, Österbergstr. 2; Wilhelmstr. in Richtung Innenstadt und dann die steile Straße ein paar Meter hoch gehen),

oder bereits im März über einen unkomplizierten Vorsingtermin beim Chorleiter (Terminvergabe per Mail: peter-u@gmx.net - Das Vorsingen (in der Wilhelmstr.) besteht hauptsächlich aus einfachen Stimmübungen. Für das Vorsingen muss man nichts vorbereiten, man geht einfach nur hin).
Die öffentliche Kennenlernprobe ist logischerweise kein Vorsingen, sondern eine Probe.

Programme ab April 2024:

- ein weltliches Programm:
Brahms: Die 6-stimmigen weltlichen Werke.
Distler: Mörike-Chorliederbuch (Auszüge)
Weltliche Chormusik von Schumann u.a.

- ein geistliches Programm:
Alte Englische Chormusik, Motetten von Brahms, Bach, Monteverdi u.a.


Wir freuen uns auf neue Chormitglieder, die aufgrund ihrer musikalischen Vorerfahrung zu uns passen. Wir suchen Sängerinnen und Sänger, die Chorerfahrung (in einem möglichst anspruchsvollen Chor) haben und ihre Stimme nach relativ kurzer Probenzeit sicher singen können. Dabei kann man Chorerfahrung ein Stück weit durch Orchestererfahrung ersetzen. Wer vom Orchester oder der Kammermusik kommt und auch Stimmbildung oder Chorerfahrung hatte, kann normalerweise auch mitwirken. Vorerfahrung im Singen mit guter Intonation ist wichtig.



Der Kammerchor richtet sich u.a. auch an Erstsemester/innen, wenn ihr entsprechende musikalische Vorerfahrungen habt.

Unsere Konzerte in Tübingen sind abwechselnd im Festsaal der Universität, in der Stiftskirche (20. Januar 2024) und im Sommerrefektorium Bebenhausen. Im Sommersemester 2024 auch in Strasbourg!

Wir machen im Lauf der kommenden Semester eine Tournee nach Südfrankreich oder an die Adria.

Im Sommersemster 2024 machen wir ein Konzert in Strasbourg.

Leute mit organisatorischer Erfahrung sind übrigens zur Zeit besonders gefragt.

Der Tenor ist bei uns normalerweise gleich stark besetzt wie Sopran, Alt und Bass. Aktuell ist der Tenor etwas kleiner besetzt, und wir suchen auch wieder Tenöre, insbesondere für Tenor 1.

Weitere Infos, Termine und Programm kommen im März 2024 auf diese Seite.

Aktuelle Aufnahmen von uns:
Brahms
Distler



Weitere Hörbeispiele findet ihr hier:
Meyerbeer
Brahms: Letztes Glück,
Tschaikowsky: Cherubinischer Gesang.

chor

eine Probe im Probenwochenende



--